Zeichnungen Kindergarten Franziskus Gengenbach

Sankt Martin 2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

St. Martin wird dieses Jahr anders ablaufen. Aufgrund der momentanen Pandemie-Situation haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, dass keine St. Martinsfeier mit Umzug stattfinden kann. Wir bedauern es sehr, dass wir dieses Jahr nicht gemeinsam an St. Martin denken können.

Damit wir aber trotzdem die Botschaft des Heiligen St. Martins und die Freude der Laternen erfahren können, haben wir eine kleine Sammlung mit Ideen und Anregungen zum Thema St. Martin zusammengestellt. So können sie als Familie ganz individuell das Fest des Heiligen St. Martins feiern. Jedes Kind durfte im Kindergarten seine eigene Laterne gestalten. In den einzelnen Gruppen wird der St. Martinstag gefeiert. Wir erzählen die Legende von St. Martin und erleben das Teilen. Wir spielen die Geschichte mit den Kindern nach, machen Fingerspiele und Singen Martinslieder in der Natur.

Anregungen und Ideen zum Thema St. Martin (PDF) >>

Ebenfalls ist das Projekt „Das ganze Bistum strahlt“ in Limburg entstanden. Die Erzdiözese Freiburg hat sich diesem Projekt angeschlossen. In der Zeit vom 9.11.2020 bis zum 15.11.2020 findet eine Mitmachaktion statt: Immer um 18 Uhr zünden wir unsere Laternen an und stellen sie ins Fenster. So wollen wir auch in der Corona-Zeit den Gendanken des Heiligen St. Martin weiterverbreiten und es entsteht ein Gemeinschaftsgefühl trotz Corona bedingten Abstands. Fotos der Laternen, Aktionen, Kinderzeichnungen etc. können gerne auf Instagram unter dem Hashtag #stmartin2020 gepostet werden.

Durch die Aktion „Zünde ein Licht an“ und durch die individuellen Familienumzüge wird St. Martin dieses Jahr auf eine ganz besondere Weise „erstrahlen“.

Wir freuen uns auf die vielen leuchtenden Laternen-Fenster und wünschen ihnen eine schöne Martinszeit.

Ihr Erzieherinnen vom Kindergarten St. Franziskus

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Corona Situation hat das Mutterhaus entschieden, Elternabende bis auf weiteres auszusetzen.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie hier >>

Herzliche Grüße

Anneliese Eckert
Kindergartenleitung

Kindergarten St. Franziskus

Die Kongregation der Franziskanerinnen ist mit der Stadt Gengenbach einen ganz neuen Weg gegangen: Gemeinsam haben die beiden Träger eine Kindertagesstätte gebaut, in dem der ordenseigene St. Franziskus Kindergarten sowie zwei städtische Einrichtungen Platz finden.

Mit dem Umzug an den neuen Standort am Löwenbergpark erhielt der ehemalige Seminarkindergarten einen neuen Namen. Anlässlich des 150-jährigen Ordensjubiläum wurde von der Kongregation der Franziskanerinnen beschlossen, dass die Einrichtung ab sofort Kindergarten St. Franziskus heißt. So ist mit dem Namen gleich die „Nähe“ zum Orden aufgezeigt. Der ehemalige Seminarkindergarten war die Einrichtung für die praktische Ausbildung der Erzieherinnen der Fachschule für Sozialpädagogik. Mit dem neuen Standort wurde dieser von der Schule losgelöst, eine eigenständige Einrichtung ist entstanden.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unsere Arbeit und den Kindergarten-Alltag unserer Schützlinge. Wir informieren Sie über Öffnungszeiten, Aktivitäten, Kosten und Organisation. Ebenso stellen wir Ihnen unsere Betreuungsformen vor: von der Hofgruppe, über die Kleinkindgruppe, altersgemischte bis zur Regelgruppe. So ist auch bestimmt für Ihr Kind das Richtige dabei.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zu einem Gespräch und Besichtigung zur Verfügung.

Klicke hier, um Ihren eigenen Text einzufügen